Banner hotelinfodiesnt
Hotelbewertungen weltweit - von Gast zu Gast!
Passwort vergessen? | Registrieren!
Startseite Hotel - Länderverzeichnis Hotel - Alpha-Verzeichnis Hotel - User- Verzeichnis Hotel(s) bewerten
zurück zur Übersicht
Kreta
zurück zur Übersicht
Buchstabe A
zur Übersicht User AngelikaR
Bewertungen: Juni 2016 Juni 2012

* Bewertung mit Reisebericht oder Bildern

Griechenland

Acropol

Kategorie Pension Acropol

Bild vergrößernBildergalerie

Region Kreta
Hotellage Ortsrand
Zielflughafen Heraklion
Autobahnnähe mehr als 20 km
Bahnhof / Hafen Heraklion (Hafen)
Ort Pitsidia/Iraklion 70200
Strasse Epar Od. Gortinas Matalon
Hotelkette / Besitzer G. u. S. Androulidaki
Telefonnummer / Fax +30 28 920 45 179 / +30 28 920 42 436
E-Mailadresse acropolpitsidia@gmail.com
Internetadresse www.acropol-pitsidia.com/
Hotelausstattung
Parkplätze ja Garagen nein Lift nein Konferenzräume nein Wäscherei nein
Hallenbad nein Pool nein Sauna nein Liegewiese nein
Nicht-/Raucher nur draussen rauchen
Zimmeraustattung
Klimaanlage ja Fernseher nein Internetanschluss ja, inklusive
Minibar nein, nur Kühlschrank Zimmersafe nein sanitäre Einrichtung Dusche / WC
Balkon Balkon
Strand
Strand öffentlicher Strand Entfernung bis 1000 m ohne Shuttle Beschaffenheit Sand / Kies Badetuchservice nein

nach oben

2. Bewertung

Reisedaten 2264
Reisezeit: Juni 2016 Reisedauer 19 Tage Reisepreis 30 (Preis pro Zimmer / Nacht)
Buchungsart selbst gebucht Veranstalter kein Veranstalter verreist mit mit Partner/in Kinder keine
Hotel
Ausstattung Hotel: gut Ausstattung aussen: sehr gut Ausstattung Zimmer: gut Sauberkeit: sauber
Essen und trinken
Verpflegung: Frühstück Ausstattung Restaurant: gemütlich
Essen-Qualität: keine Angabe Essen-Auswahl: keine Angabe Essen-Buffetform: nein
Sonstiges
Service: sehr gut Personal: sehr freundlich Zimmerservice: kein Zimmerservice
Behindertengerecht: bedingt Familienfreundlich: ja Kinderclub: nein
Animation: keine Animation Transferzeit eigene Anreise
Angebote in der Umgebung
Zum Straand von Komos ist es etwa 30 Minuten zu Fuß, nach Matala fährt mehrmals täglich ein Bus, ebenso nach Mires.
bequemer ist es mit einem Mietwagen, dann sind auch andere Strände (Kalamaki oder Kokkinos Pirgos) schnell zu erreichen.
Die Platia von Pitsidia ist einfach entzückend, dort kann man den Abend verbringen. Nachtleben gibt es nicht, wenn die Gäste gegangen sind machen die Tavernen zu.
Ihr Gesamturteil:
Ein nettes Hotel an der Hauptstraße von Pitsidia, die Wirtsleute sind sehr sehr nett, man ist dort gut aufgehoben. Die Zimmer sind zwar klein, aber es gibt einen Balkon.
Frühstück wird nach Wunsch zubereitet und kostet nicht viel. Ein Restaurant gibt es nicht.
zur Person
User-Name: AngelikaR Jahrgang: 1950 Homepage: www.angelikasreisen.de E-Mail: acrosenzweig@t-online.de
Zusatzinfos:

nach oben

1. Bewertung

Reisedaten 2192
Reisezeit: Juni 2012 Reisedauer 7 Tage Reisepreis 25.- (Preis pro Zimmer / Nacht)
Buchungsart selbst gebucht Veranstalter kein Veranstalter verreist mit mit Partner/in Kinder keine
Hotel
Ausstattung Hotel: befriedigend Ausstattung aussen: keine Aussenanlage Ausstattung Zimmer: befriedigend Sauberkeit: sauber
Essen und trinken
Verpflegung: keine Ausstattung Restaurant: kein Restaurant
Essen-Qualität: keine Angabe Essen-Auswahl: keine Angabe Essen-Buffetform: keine Angabe
Sonstiges
Service: gut Personal: sehr freundlich Zimmerservice: kein Zimmerservice
Behindertengerecht: nein Familienfreundlich: ja Kinderclub: nein
Animation: keine Animation Transferzeit eigene Anreise
Angebote in der Umgebung
Pitsidia wurde in den 1970er Jahren von Berliner Lehrern entdeckt, wir sind zwar keine Lehrer, aber es gefällt uns dort auch.
Das erste Mal waren wir 1982 dort, der Ort sich sich inzwischen sehr geändert, aber im Gegensatz zu vielen anderen Orten, ist Pitsidia noch ursprünglich geblieben und sogar schöner geworden.
Der Marktplatz ist mit seinen Lokalen und Kneipen wunderschön und lädt zum verweilen ein.
Ihr Gesamturteil:
Das Acropol ist eine kleine Pension, in der wir immer wohnen, wenn wir auf Kreta sind . Die Wirtsleute sind super nett, was die Einfachheit der Zimmer wieder wett macht.
Die Zimmer sind sehr klein, kein Restaurant mehr, aber Frühstück gibt es (nicht im Preis enthalten).
Die Balkone sind sehr schmal, das Bad winzig.
Gute Lage direkt an der Hauptstraße nach Matala. Die Zimmer liegen nach hinten oder zur Seite. Von den Zimmern im ersten Stock schöner Blick.
Manchmal etwas laut: Hähne krähen, Schafe blöken, Hunde bellen, leider keine Esel mehr.
zur Person
User-Name: Rolf1958 Jahrgang: 1958 Homepage: E-Mail: Anfrage zum Hotel
Zusatzinfos:

nach oben

letzte Änderung: 26.05.2016

Copyright © 2000 - 2017 by Hotel-Informations-Dienst

was ist der H-I-D Links Impressum Datenschutz